HOGAN ASSESSMENTS

Hogan® Assessments

"Der Hogan" ist das bekannteste und am meisten etablierte Assessment, um Leistung und Verhalten am Arbeitsplatz vorhersagen zu können. Er nutzt dazu als einziger drei Perspektiven auf den Menschen:

  • Persönlichkeitsmerkmale, die sichtbar sind, wenn der Mensch in Bestform ist (HPI - Hogan Personality Inventory)

  • Verhalten unter Stress, das zum Risikofaktor im Beruf und bei der Karriereentwicklung werden kann (HDS - Hogan Development Survey)

  • Werte, Motive und Vorlieben, die als Grundlage des eigenen Handelns und bei Entscheidungen (unbewusst) herangezogen werden (MVPI - Motives, Values, Preferences Inventory)

Verglichen mit anderen Verfahren zur Einschätzung von beruflich sichtbarer Persönlichkeit hat er eine hohe Verlässlichkeit in der Vorhersage (prädiktive Gültigkeit von 0,54). Validität bewegt sich generell zwischen 0 und 1. Je näher an 1, desto genauer ist die Vorhersagekraft der Einschätzung.

Hogan Assessments werden eingesetzt vor allem für

  • Recruiting und Personalauswahl

  • Personalentwicklung

  • Führungskräfteentwicklung

© 2020 by Developing Minds GmbH